MEDorganizer | Systemvoraussetzungen für Installation

Server

  • Pentium IV ab 3 GHz (empfohlen iCore i5)

  • 4 GB RAM (empfohlen 8 GB RAM)

  • eine Installation unter 2GB RAM ist nicht möglich

  • 2 GB freie Festplattenkapazität

  • USB-2.0-Anschluß

  • Microsoft SQL Server Express 2012 (im Setup enthalten)

  • Microsoft SQL Server Express 2016

  • Microsoft SQL Server Express 2019

  • Microsoft.NET Framework 4.5.2 (im Setup enthalten)

  • Grafikkarte mit Bildschirmauflösung 1024 x 768 bei 24 Bit Farbtiefe

Arbeitsstationen

  • Pentium IV ab 3 GHz (empfohlen iCore i5)

  • 4 GB RAM

  • eine Installation unter 2GB RAM ist nicht möglich

  • 250 MB freie Festplattenkapazität

  • USB-2.0-Anschluß

  • Grafikkarte mit Bildschirmauflösung 1024 x 768 bei 24 Bit Farbtiefe

Betriebssysteme

  • Windows 7 mit ServicePack 1 (SP1)

  • Windows 8 und 8.1

  • Windows 10

  • Windows 11

  • Windows Server 2008 R2 mit ServicePack 1 (SP1) [D / GB]

  • Windows Server 2012 und Server 2012 R2 [D / GB]

  • Windows Server 2014 und Server 2014 R2 [D / GB]

  • Windows Server 2016 und Server 2016 R2 [D / GB]

  • Windows Server 2019 und Server 2019 R2 [D / GB]

  • Windows-Terminal-Server 2008 R2 [D / GB]

  • Windows-Terminal-Server 2012 und 2012 R2 [D / GB]

  • Windows-Terminal-Server 2014 und 2014 R2 [D / GB]

  • Windows-Terminal-Server 2016 und 2016 R2 [D / GB]

  • Windows-Terminal-Server 2019 und 2019 R2 [D / GB]

  • Microsoft .NET Framework 4.8

Netzwerk

  • 100-MBit-Verkabelung und Netzwerkkarten

  • feste IP-Adressen

Für die Installation an Server und Clients benötigen Sie grundsätzlich Administrator-Rechte. Wir empfehlen vor der Installation evtl. Anti-Viren-Programme und Firewall-Einstellungen kurzzeitig zu deaktivieren und den ersten Programmstart als Administrator auszuführen. Anschließend können Sie Ihr Anti-Viren-Programm und Ihre Firewall wieder aktivieren und den Client mit normalen User-Rechten starten.

Die Installation und die Anwendung von MEDorganizer in Verbindung mit Igel-Boxen als RDP-Clients ist nicht garantiert. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig vor einer geplanten Installation.

Die Server-Betriebssysteme Linux und Novell können ab MEDorganizer Version V3.20 SQL BASIS & PROFI & MVZ nicht mehr eingesetzt werden, Server und Arbeitsstationen müssen generell mit dem Betriebssystem Windows ausgestattet sein. Die Software kann bei MAC-/Apple-Systemen nicht eingesetzt werden. Die Installation ist sowohl auf auf 32-Bit- als auch auf 64-Bit-Betriebssystemen möglich. Es werden ausschließlich rein deutsch- und englischsprachige Betriebssysteme unterstützt. Deutschsprachige Betriebssysteme mit einem multilingualen Sprachpaket werden nicht unterstützt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.